fear of the (k)night

Fear of the (K)night

Fear of the (K)night

Gruppenprojekt (Game Design): Stefan Eisele (concept art, level design, texturing, rigging, art bible, modelling), Tillman Staffen (idea, modelling, coding, menu),

Fear of the (K)night - Menüführung
Abbildung: Fear of the (K)night – Menüführung

Das Userinterface soll direkt mit dem Spiel verknüpft sein. Es wird keine graphische Oberfläche geben. Sobald etwas im Spiel erklärt werden soll, wird es als Objekt innerhalb des Spiels auftauchen. So wird z.B. die Erklärung für die Steuerung innerhalb des Menü/Tutorial Levels auf einem Teppich an der Wand als alte Stickerei veranschaulicht. Damit soll gewährleistet werden, dass sich der Spiel nicht während des Spielerlebnisses gestört wird. Kurz gesagt, soll damit wieder eine höhere Immersion erzielt werden.

Lord Lumas - Characters
Abbildung: Lord Lumas – Characters

Charaktere sind auf primitve Geometrien reduziert. Die Gliedmaßen sind dünn im Gegensatz zum Körper, der etwas korpulent erscheinen soll. Dadurch soll ein „niedlicher“ aber nicht „kindischer“ Stil entstehen. Der Kopf des Charakters besteht ausschließlich aus dem Helm und zwei Augen, die wie Lichter aus dem Helm heraus leuchten. Die Characktere werden mit so wenig wie möglichen Polygonen modelliert. Dies ist auch entscheidend für den Look innerhalb des Spiels. Es gibt keine weichen Rundungen. Dies soll wiederum dem „kindlichen“ entgegenwirken.

Fear of the (K)night - Level Concept
Abbildung: Fear of the (K)night – Level Concept

Die Perspektive innerhalb des Spiels ist in Vogelperspektive gewählt. Man sieht als Betrachter von oben auf das Level und spielt in Third-Person-Perspektive. Das Level/Spielfeld dreht sich ein wenig in die Gegenrichtung, in die Reiter läuft. Dies soll das 3D-Feeling und somit die Immersion steigern.

Fear of the (K)night - Steuerung
Abbildung: Fear of the (K)night – Steuerung

Gesteuert werden in dem Spiel zwei Charackter. Einmal die Laterne mit den Tasten W-A-S-D und zum Andern der Reiter per Klick mit der Maus. Das gleichzeitige Steuern zweier Charackter fordert den Spieler zunächst heraus.

Lord Lumas - Horse Animation

Lord Lumas - Textured